Benutzerspezifische Werkzeuge

Hilfe und FAQ

In diesem Bereich erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Hörbuch. Wie entsteht ein Hörbuch? Welche Speichermedien gibt es für Hörbücher? Welche Verpackungen gibt es für Hörbücher? Welche unterschiedlichen Hörbuchformate gibt es? Welche Hörbuch-/Hörspielpreise gibt es? Wo bekomme ich Hörbücher? Das alles erfahren Sie hier. Weiter unten erhalten Sie außerdem Hilfe im Umgang mit unsere Webseite, Hinweise zum Thema Hörbuch-Download sowie nützliche Tipps bezüglich CDs und Verpackungen.

Wie entsteht ein Hörbuch?

Bevor das Hörbuch im Buchhandel zu erwerben ist, durchläuft es mehrere Produktionsstufen.
Am Anfang steht das Werk eines Schriftstellers. Hierbei ist zu beachten, daß sich nicht jeder Text als Hörbuch eignet. Es ist daher wichtig, vorher zu prüfen, wie der Text klingt, wenn er laut gelesen wird. Auch müssen nicht selten Kürzungen vorgenommen werden, damit die Hörbuchfassung nicht zu lang wird. Dies muß mit dem Autor bzw. dem Buchverlag abgesprochen werden. Ist eine Textauswahl getroffen, wird ein Sprecher ausgesucht, dessen Stimme das zu lesende Werk optimal zur Geltung bringt und den Hörer in ihren Bann zieht. Als nächstes erfolgt die Aufnahme im Tonstudio. Da jede Produktion in ihrer Länge und dem damit verbundenen Aufwand variiert, sind in der Regel zwischen einem und mehreren Studiotagen nötig. Ist nur ein Sprecher beteiligt, dauern die einzelnen Aufnahmetage selten länger als vier Stunden, um seine Stimme nicht unnötig zu belasten. Bei mehreren Sprechern sind längere Aufnahmezeiten möglich. Nach der Aufnahme erfolgen die Schnittarbeiten. Hierbei wird Satz für Satz überprüft, Pausen eingefügt oder verkürzt, Hintergrundgeräusche weggeschnitten und Fehler korrigiert.
Die fertige Brennvorlage (Master) wird dann an das Preßwerk weitergegeben, wo das Hörbuch schließlich produziert wird. Dies beinhaltet sowohl das Pressen der CDs als auch die Herstellung der zuvor von einem Grafiker entwickelten Drucksachen (Booklet und Cover).

 

Welche Speichermedien gibt es für Hörbücher?

Momentan sind folgende Speichermedien (Tonträger) für Hörbücher gängig: CDs, MP3-CDs und MCs.


Welche Verpackungen gibt es für Hörbücher?

Die meistverwendete Verpackung ist das sog. "Jewelcase", eine transparente Plastikhülle für 1-2 CDs. Die 2-CD-Variante ist u.a. auch unter dem Namen "Duobox" bekannt. Darüber hinaus gibt es die "Multibox" für drei und mehr CDs.
Bei mehr als 6 CDs wird meist eine CD-Box verwendet, dies ist eine Klappbox ohne CD-Halterung (Tray), in die die CDs einzeln verpackt in weißen und farbigen Papierhüllen oder bedruckten Kartontaschen eingelegt sind. Außerdem gibt es noch das "Digipak", eine Kartonhülle mit eingeklebtem Tray, sowie das "Digifile", das zwar ebenfalls aus Karton besteht, aber kein Tray enthält. Die CD liegt hier in einem speziell vorgesehenen Einsteckschlitz.
Es werden ständig neue Hörbuchverpackungen entwickelt, da das Hörbuch ähnlich wie das Buch nicht nur inhaltlich, sondern auch vom Aussehen her hohe Qualität besitzen soll, was vor allem Sammler sehr schätzen.

 

Welche unterschiedlichen Hörbuchformate gibt es?

Das Wort "Hörbuch" wird zum einen als übergeordneter Begriff zur Beschreibung aller auf Tonträgern und/oder als Download veröffentlichten Wortproduktionen gebraucht.
Andererseits wird es auch gleichbedeutend mit dem Begriff "Lesung" zur Abgrenzung von anderen Hörbuchformaten wie Hörspiel und Feature benutzt.
Die drei wichtigsten Hörbuchformate sind damit schon genannt:  Lesung, Hörspiel und Feature.

Eine Lesung kann durch einen oder mehrere Sprecher gestaltet werden und musikalisch begleitet sowie mit Geräuschen unterlegt sein (z.B. bei inszenierten Lesungen). Es kann auch vorkommen, daß der Autor selbst den Text liest (Autorenlesung). Umfangreiche Bücher müssen häufig bearbeitet werden. Dies geschieht durch den Lektor des Hörbuch-Verlags oder den Autor selbst. Man findet daher auf dem Hörbuchrücken den Hinweis "Vollständige Lesung" oder "Ungekürzte Lesung" für 1:1 von der Buchvorlage übernommene Werke, bei bearbeiteten Versionen stehen Hinweise wie "Gekürzte Lesung", "Lesung in Auszügen" oder "Autorisierte Lesefassung".
Übrigens: Oft ist die gekürzte Hörbuchfassung sogar besser, weil unnötige Längen des Buches darin nicht enthalten sind.

Beim Hörspiel handelt es sich gegenüber der Lesung um eine dramatisierte Hörfassung, die nicht unbedingt auf einer Buchvorlage basieren muß. Charakteristisch für das Hörspiel sind alternierende Sprecherrollen, Stimmenmontagen, Geräusche, Dialoge und Musik, welche, spielerisch verknüpft, auf die enge Verwandtschaft mit den Medien Film und Theater hindeuten.  

Das Feature unterscheidet sich hiervon durch seine Nähe zum Hörfunk. Es zeichnet sich durch das Zusammenspiel von O-Tönen, szenischem Lesen und atmosphärischen Elementen aus und rückt dabei meist dokumentarisch dargestellte Sachthemen in den Mittelpunkt.

     
Welche Hörbuch-/Hörspielpreise gibt es?

Zur Auszeichnung der besten Hörbücher des Monats oder des Jahres gibt es verschiedene Hörbuchpreise. Hierbei wird allgemein zwischen Auszeichnungen unterschieden, die durch eine Jury verliehen werden, sowie Preisen, die durch ein Publikum oder die Presse vergeben werden.
Zu den bekanntesten Jury-Preisen zählen:

1. Der Deutsche Hörbuchpreis (jährlich verliehen)
2. hr2-Hörbuchbestenliste (monatlich ermittelt)
3. Hörbuch des Monats (verliehen durch das Seminar für Allgemeine Rhetorik der Universität Tübingen)
4. Preis der deutschen Schallplattenkritik
5. Ohrkanus (jährlich verliehen)

Darüber hinaus gibt es den beliebten Publikumspreis Hörkules und die Rezensentenauszeichnung Hörbücher Grandios der Fachzeitschrift Hörbücher. Mehr über die oben genannten Auszeichnungen finden Sie unter der gleichnamigen Rubrik im Menü "Künstler".

 

Wo bekomme ich Hörbücher?

Hörbücher erhalten Sie in jeder guten Buchhandlung, bei (Online-)Versandhändlern wie Amazon.de, im Tonträgerhandel wie z.B. Saturn oder Media Markt oder direkt telefonisch bzw. über das Internet beim Verlag.


Hilfe zu www.audiobuch.com

 

Wozu benötige ich den Flashplayer und wo bekomme ich ihn?

Um eine Hörprobe abspielen zu können, benötigen Sie den Adobe Flashplayer. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen:

 

Wozu benötige ich den Acrobat Reader und wo bekomme ich ihn?

Um PDF-Dateien zu lesen benötigen Sie den Adobe Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen:

 

Wie funktioniert die Suchfunktion?

Um die Suchfunktion unserer Homepage zu nutzen, geben Sie den gewünschten Suchbegriffe (Autorname, Sprechername, Titel o.ä. - auch kombiniert) in das Suchfeld im oberen Seitenbereich und klicken Sie auf "Suche". Sie können auch die erweiterten Suchoptionen nutzen. Klicken Sie dafür bitte Erweiterten Suche. Hier können Sie Ihre Suche weiter einschränken und professionelle Suchanfragen starten.

 

Kann ich die Hörbücher auch auf meinen Computer laden?

Sie können viele unserer Hörbücher günstig bei unseren Downloadpartnern

audible.de

thalia.de

buch.de

claudio.de


oder direkt von unserer Webseite im MP3-Format herunterladen.


Reklamation


Meine CD funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Möglicherweise ist Ihre CD auf der Unterseite verschmutzt. In diesem Fall können Sie die Verschmutzung vorsichtig mit einem Brillenputztuch entfernen. Um Verschmutzungen und Kratzer zu vermeiden, sollten Sie Ihre CDs generell möglichst nur am Rand festhalten und die CD-Oberfläche nicht berühren. Falls es sich um einen technischen Fehler handelt, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Verlag.

 

Meine MP3-CD funktioniert nicht oder weist Fehler auf. Was kann ich tun?

Gehen Sie sicher, daß sich Ihr Gerät zum Abspielen von MP3-CDs eignet. Falls dies der Fall ist und trotzdem Fehler auftauchen, könnte dies auch an der Qualität Ihres MP3-CD-Spielers liegen. Legen Sie die CD probeweise in ein anderes mp3-fähiges Abspielgerät. Sollten sich immer noch Schwierigkeiten ergeben, säubern Sie die Unterseite der CD vorsichtig, um sicherzugehen, daß sie nicht verschmutzt ist, und legen Sie sie noch einmal ein. Falls es sich um einen technischen Fehler der MP3-CD handelt, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Verlag.

 

Meine CD-Hülle ist defekt. Erhalte ich Ersatz? 

Handelsübliche Jewelcases und Multiboxen können Sie jederzeit in Mediafachmärkten (z.B. Mediamarkt oder Saturn) erwerben. Sollte die CD-Hülle defekt geliefert werden, wenden Sie sich an Ihren Händler.