Herman Melville

Herman Melville, geboren als Herman Melvill am 1. August 1819 in New York City, gestorben am 28. September 1891 an seinem Geburtsort, war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Sein Roman 'Moby-Dick' zählt zu den bedeutendsten der Weltliteratur.