Jean Rémy

Jean Rémy ist das Pseudonym eines in Deutschland lebenden Autors. Das Périgord fasziniert ihn mit seiner vielfältigen Natur, seiner mittelalterlichen Vergangenheit, den charmanten Dörfern und kulinarischen Genüssen – und hat ihn zu diesem Roman rund um das fiktive Städtchen Fleury-sur-Azurain im Val d'amour inspiriert.